Essenz der Götter 2 – Die Geschichte von Loreen und Slash geht weiter

Wow! Da hat sich Martina aber wieder was für Loreen und Slash einfallen lassen!

Aber mal der Reihe nach …

Mir gefällt es hier total gut, dass Martina das Motiv des Covers von Band 1 beibehalten und nur die Färbung verändert hat. Es hat einfach was für sich und passt perfekt zur Geschichte.

Im ersten Band wechselte Martina zwischen der Ansicht von Heute und Gestern. Diesmal bleiben wir im Heute. Und das ist auch gut so. Denn hier ist einfach zu viel los um großartig in die Vergangenheit zu wechseln. Hatten es Loreen und Slash in Band 1 schon nicht einfach, wird das in Band 2 wirklich noch getoppt.

Diesmal müssen die beiden sich mit ihren Freunden einer Übermacht stellen, die größer nicht sein kann. Der Krieg zwischen den Divinus und Titanus spitzt sich zu. Doch sind die „Feinde“ auch wirklich die Feinde? Und sie müssen entscheiden wer wirklich auf ihrer Seite steht und wer nicht. Das ist nicht einfach wenn es sogar bis in die Familien geht.

Werden sie es schaffen?

Martina ist Ihrem Schreibstil treu geblieben und hat mich damit wieder total gefesselt. Sie schließt direkt an Band 1 an. So war es als wenn man nicht wirklich mit Lesen aufgehört hätte. 😉

Es war an Spannung bald nicht zu überbieten. Ich habe mitgefiebert, gehofft, getrauert, gelacht. Und es gab Situationen die konnte man einfach nicht voraussehen.

Aber auch die Romantik kam nicht zu kurz.

Schade nur, dass die Dilogie und damit die Geschichte um Loreen und Slash vorbei ist.

Von mir bekommt der Band 2 auf jeden Fall eine absolute Kaufempfehlung!

Essenz der Götter 2Essenz der Götter II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu